wrapper

 

 

 

Für eine bessere Wärmeisolierung werden Verglasungskammern mit Argon ausgefüllt. Wenn das Isolierglas aus 3 Scheiben besteht, wird Argon gleichmäßig in 2 Kammern verteilt. Argon wird durch spezielle Löcher eingefüllt, die nach dem Auffüllen mit einem Dichtstoff verschlossen werden, um die Verflüchtigung des Edelgases zu vermeiden. Da Argon im Unterschied zur Luft eine niedrige Wärmeleitung aufweist, halten Argonmoleküle die Wärme im Winter und die Kühle im Sommer im Hausinneren.

 

U - Wert

Die U-Werte drücken die Wärmedämm-Eigenschaften des Fensters in Zahlen aus und werden für jedes Fensterbauteil berechnet:

  • Ug -Wert steht für Verglasung

  • Uf – Wert steht für das Profil

  • Uw-Wert steht für das gesamte Fenster

Die Maßeinheit für Berechnung der Wärmedämmung ist W/(m²K).

 

Tabelle der Ug-Werte

Payments